Home


Kunst ist Ansichtssache. Sie läßt sich blicken und kann sich sehen lassen. Aber niemand sollte sie als selbstverständlich betrachten. Denn ihrem Wesen nach ist sie eine Gelegenheit, die wahrgenommen werden möchte. So auch hier. Und das Allerschönste ist: Diese Blüten sind keine Fälschungen.

Hier kommt das Kleine ganz groß raus. Es sind die Details, die uns immer wieder zum Staunen bringen. Darauf legt Helmut Neumann ganz besonderes Augenmerk. Er ordnet die Blätter, bevor er den Auslöser betätigt. Und manchmal klopft er sogar auf den Busch.